Produkte

Steinwolle

Klemmplatte KP-035/HB

Nicht belastbarer Wärme-, Schall- und Brandschutz speziell für den Holzriegelbau. Zum Einklemmen zwischen Holztragkonstruktionen.

Anwendung: Holzriegelbau

Klemmplatte KP-036/HB

Nicht belastbarer Wärme-, Schall- und Brandschutz speziell für den Holzriegelbau. Zum Einklemmen zwischen Holztragkonstruktionen.

Anwendung: Holzriegelbau

Fassaden-Dämmplatte FPS

Wärme-, Schall- und Branddämmung von hinterlüfteten Fassaden sowie hinter Vormauerungen.

Anwendung: Hinterlüftete Fassade

Putzträgerplatte FKD-S

Wärme-, Schall- und Brandschutz durch aussenliegende Dämmung von Aussenwänden für diffusionsoffene Wärmedämmverbundsysteme.

Anwendung: Wärmedämmverbundsystem (WDVS)

Putzträgerplatte FKD-U C2

Wärme-, Schall- und Brandschutz durch aussenliegende Dämmung von Aussenwänden für diffusionsoffene Wärmedämmverbundsysteme.

Anwendung: Wärmedämmverbundsystem (WDVS)

Trennwand-Dämmplatte TW

Nicht belastbarer Wärme-, Schall- und Brandschutz in Vorsatzschalen und Trennwänden, z.B. selbsttragende Ständerwände.

Anwendung: Trennwand / Vorsatzschale

Feuerschutz-Dämmplatte DPF-40

Nichtbelastbare Wärme-, Schall- und Branddämmung. Speziell für Brandschutzkonstruktionen in Schachtwänden geeignet.

Anwendung: Trennwand

Trittschall-Dämmplatte TPS

Trittschalldämmung von Decken für erhöhte Wohnraumbelastung (Mehrfamilienhaus).
Trittschalldämmplatte belastbar bis zu einer Auflast von 6,5 kPa.

Anwendung: Trittschalldämmung

Trittschall-Dämmplatte TPE

Trittschalldämmung von Decken für hohe Verkehrs- und Auflasten. Besonders geeignet unter Fliessestrichen, unter keramischen Böden, für Fussbodenheizungen sowie Industrieböden. Trittschalldämmplatte belastbar bis zu einer Auflast von 10 kPa.

Anwendung: Trittschalldämmung

Boden-Dämmplatte TPD

Wärmedämmung und Höhenausgleich unter schwimmendenZement-, Anhydrit-, Gussasphalt- und Trockenestrichen.

Anwendung: Trittschalldämmung

Schrägdach-Dämmplatte SDP-035

Durch erhöhte Kantenstabilität als Aufsparrendämmung für Wärme- und Schalldämmung sowie Brandschutz von Steildächern geeignet. Die Verlegung erfolgt ein- oder zweilagig auf vollflächiger Holzschalung oder Holzwerkstoffplatten.

Anwendung: Aufsparrendämmung

Flachdach-Dämmplatte DDP-RT

Wärme-, Schall- und Branddämmung im nicht belüfteten Flachdach.

Anwendung: Flachdachdämmung

Deckendämmplatte quick-white

Zur Wärme- und Schalldämmung von Decken in Tiefgaragen, Kellerräumen sowie im Industrie- und Werkstättenbau.

Anwendung: Kellerdecke / Tiefgarage

Please reload

Metalltechnik

ARULA AG